Nightlife in Hamburg

Im berühmten Hamburger Vergnügungsviertel ist erst nach Mitternacht am meisten los. Und seit die Clubs mit den roten Laternen in die roten Zahlen gekommen sind, ist wieder Platz für Unterhaltung und Kultur rund um den Spielbudenplatz. Auf der Reeperbahn, rund um den Hans Albers Platz und die Große Freiheit, sind unzählige Theater, Clubs, Kneipen, Discotheken und Restaurants entstanden.

Wer Lust auf die ganz großen Stars und Sternchen hat, ist in Hamburg richtig. Hier treten Adele, Bryan Adams, A-ha, Sunrise Avenue, Scooter oder Macklemore & Ryan Lews auf. Ein vielseitiges Angebot von Konzerten und Live Music erwartet Sie in der Barclaycardarena, in der Alsterdorfer Sporthalle, Laeiszhalle oder im Congress Center Hamburg – CCH.

Angesagte Anlaufstellen am Abend und nicht unweit vom east entfernt sind das Pulverfass, Angie’s Nightclub, der NoHo Club, der Mojo Club oder das Moondoo. Bei einem Besuch auf der Reeperbahn trifft man abends neben Eve Champagne, oder mit ein wenig Glück auf die Travestiekünstlerin und Drag Queen Olivia Jones und Assistent.